Praktikum

Kategorie: Beruf: Praktikum:


 Bewerben um ein Praktikum

Preis: 9.90 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort lieferbar

Artikelbeschreibung:
Auch an Praktikumsbewerber stellen die Unternehmen inzwischen hohe Ansprüche. Kontaktaufnahme, Lebenslauf, Anschreiben, Vorstellungsgespräch - auf dem Weg ins Wunschunternehmen liegen einige Herausforderungen. Die Bewerbungsprofis Püttjer & Schnierda zeigen, wie man diese erfolgreich meistert und somit seinem Traumjob einen Schritt näher kommt!



 Praktikum Grundschule

Preis: 3.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar

Artikelbeschreibung:
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Note: keine Benotung, Universität Duisburg-Essen (-), Sprache: Deutsch, Abstract: Dieser Praktikumsbericht soll Aufschluss über meine eigene Arbeit in der A.-M.-Schule in W. geben. Der Fokus liegt dabei auf einer Problemklasse, die mir von vorherigen Praktika bereits bekannt ist. Hierbei sollen nicht nur objektive Beobachtungen und analytische Auswertungen der Unterrichtsgestaltung und des Lehrer-Schüler-Verhaltens, sondern auch eigene Erfahrungen und Erprobungen dargestellt werden. ´´Learning by Doing´´ sichert oftmals nicht nur in der Schule, sondern auch innerhalb der Lehrerausbildung den besten Lernerfolg. Das Spektrum dieser Arbeit umfasst dabei einen kleinen Einblick in lernfreundliche Unterrichtsmethoden, außerschulische Lernorte, sowie interessante Einblicke auf einer Klassenfahrt.



 Praktikum an einer Hauptschule

Preis: 3.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar

Artikelbeschreibung:
Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 2, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: ch habe in der Zeit vom 16.02.2004-19.03.2004 mein erstes Fachpraktikum in meinem Hauptfach Deutsch an der W.-Hauptschule in X. angetreten. Für mich war Schule bis dahin ein absolutes Neuland, da ich bisher nur ein sonderpädagogisches Vorpraktikum in einem Behinderten-wohnheim absolviert hatte. Ich betreute dort erwachsene Menschen und hatte im Vorfeld eher mit behinderten Kindern zu tun. Während der Praktikumsvorbereitung fragte ich mich oft, ob ich überhaupt mit älteren Kindern bzw. Jugendlichen umgehen kann und ob mir die Arbeit Spaß macht. Außerdem war ich die einzigste in der Praktikumsgruppe, die noch nie unterrichtet, geschweige denn schulische Erfahrung hatte. Umso gespannter wartete ich deshalb auf meinen ersten Schuleinsatz. Ich bekam die Vorinformation, dass ich in einer Sonderschulrückführklasse hospitieren sollte, da ich ja schließlich Sonderschulpädagogik studiere. Ich freute mich darüber und war sehr neugierig, wie die Arbeit in so einer Klasse ablaufen würde. Außerdem wollte ich sehen, wie die Lehrer/-innen mit verhaltensauffälligen Schülern umgehen und auf sie reagieren. Obwohl ich anfangs Angst hatte, den Ansprüchen nicht gerecht zu werden lebte ich mich relativ schnell in das Schulleben ein. Ich gewann Einblicke in die Klassen 5-10 und konnte viel Unterrichtserfahrungen sammeln. Bereits in der 3. Woche durfte ich meine Fähigkeiten unter Beweis stellen und meinen ersten Unterricht halten. Für mich war einer der Hauptfragen an dieses Praktikum wie man Unterricht plant, gestaltet und am besten umsetzt. Natürlich hatte ich vorher schon große Panik vor dem Unterrichten und erst Recht vor dem Unterrichtsbesuch. Man steht allein vor einer Klasse, kennt die Schüler/-innen noch nicht gut und muss sich trotzdem sicher präsentieren. Außerdem wusste ich, dass ich mich gerade bei Jugendlichen richtig abgrenzen muss, um überhaupt ernst genommen zu werden. Andererseits bestand bei mir aber auch die Vorfreude die Theorie umzusetzen und nach meinen Vorstellungen zu handeln, sowie bestimmte Muster auszuprobieren. Vom Fachlichen erhoffte ich eine Methodenvielfalt kennen zu lernen und mir das Agieren verschiedener Lehrertypen anzuschauen. Wie geht der Lehrer mit den Schülern um, welche Methoden wendet er an, wie reagieren die Schüler darauf?



Praktikum.com bietet dir aktuelle und attraktive Praktika in Deutschland. Schau dir jetzt unsere Praktika-Stellenangebote an und starte durch!
https://www.praktikum.com/
 PRAKTIKUM


Jetzt 304 Jobs für Praktikum in Leipzig finden. lvz-job.de - die Jobbörse der Leipziger Volkszeitung.
http://www.lvz-job.de/praktikum-in-leipzig
 LVZ-JOB


Praktikum gesucht? Bei StudentJob findest du ganz einfach spannende Praktika bei nationalen und internationalen Unternehmen.
https://www.studentjob.de/praktikum
 STUDENTJOB


Finde 212 Jobs - Praktikum Leipzig: Aktuelle Praktika Praktikumsplätze und Stellenangebote in Leipzig. Weitere Praktika finden Sie auf www.connecticum.de ...
https://www.connecticum.de/Praktikum/Jobboerse/Praktika-Leipzig-Praktikumsplaetze-in-Leipzig-69
 CONNECTICUM


Mit einem Praktikum erhältst du wertvolle Einblicke bei deiner beruflichen Orientierung. Bei Berufsstart findest du eine Fülle und täglich neue Praktika.
https://www.berufsstart.de/praktikum/
 BERUFSSTART


Jetzt Praktikum-Jobs in Leipzig finden und online bewerben! Ein Klick. Alle Praktikums-Stellen. Praktikum.info die Jobbörse für Praktika in Leipzig.
https://www.praktikum.info/praktikumsplatz/stadt/leipzig
 PRAKTIKUM


Als Student auf der Suche nach einem Praktikum? Auf Jobware finden Studenten 5.000 spannende Praktika bei erstklassigen Unternehmen. Jobware öffnet Türen.
https://www.jobware.de/Praktikum/
 JOBWARE


Der Begriff Praktikum (Plural: ?Praktika?) bezeichnet eine auf eine bestimmte Dauer ausgelegte Vertiefung erworbener oder noch zu erwerbender ...
https://de.wikipedia.org/wiki/Praktikum
 WIKIPEDIA


Über 10.000 Stellenangebote für Schüler Studenten und Berufseinsteiger: Finde passende Praktikumsplätze und mehr auf der Praktikumsbörse Praktikum.info.
https://www.praktikum.info/
 PRAKTIKUM



Zwischen Leber und Milz passt immer noch ein Pilz.