Anlagentechnik

Kategorie: Industrie: Anlagentechnik:


 Lexikon der Anlagentechnik

Preis: 34.80 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort lieferbar

Artikelbeschreibung:
Das Lexikon der Anlagentechnik beinhaltet aus dem umfangreichen Gebiet Anlagentechnik der Verteilungsnetze der Elektrizitätsversorgung rund 350 Stichworte, die erläutert und mit den jeweils damit verbundenen Anforderungen dargestellt werden. Unterstützt werden die Erläuterungen durch Bilder, Fotos und Tabellen in einigen Fällen durch praktische Tipps. Die alphabetische Sortierung ermöglicht einen schnellen Zugriff. Zu fast allen Stichwörtern findet der Leser Hinweise auf die damit im Zusammenhang stehenden Normen, die vor allem in Zweifelsfällen heranzuziehen sind. Durch zusätzliche Hinweise zu weiterer Literatur und DIN VDEBestimmungen lässt sich das jeweilige Thema vertiefen. Bei der Bearbeitung des Lexikons wurden die aktuellen Normen berücksichtigt. Das vorliegende Werk stellt einen Einstieg in die umfangreiche Technik dar. Behandelt werden klassische Betriebsmittel wie Starkstromkabelanlagen, Freileitungen, Transformatoren, Netzschutz oder Netzstationen und ihre untergeordneten Fachtermini sowie Verfahren und Funktionen aus der Arbeit mit Verteilungsanlagen wie Planung, Errichtung, Betrieb und Instandhaltung. Außerdem werden neuere Technologien wie der Anschluss von EEG-Anlagen berücksichtigt. Die Inhalte basieren weitgehend auf der Buchreihe Anlagentechnik der Verteilungsnetze.



 Lexikon der Anlagentechnik

Preis: 42.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort lieferbar

Artikelbeschreibung:
Das vorliegende Werk stellt einen Einstieg in die umfangreiche Anlagentechnik der Verteilungsnetze dar. Die Anforderungen an elektrische Anlagen und Betriebsmittel für Verteilungsnetze nehmen ständig aus verschiedenen Bereichen zu, wie der Gesetzgebung, der Sicherheitstechnik, der Ökonomie, der Zuverlässigkeit der Stromversorgung, des Umweltschutzes, der Raumplanung, der Kundenanforderungen und neuerdings durch die Energiewende. Die Technik der Verteilungsnetze und damit die Anlagentechnik in öffentlichen Netzen und in Industrienetzen ist schon längst nicht mehr eine statische Angelegenheit, sondern die Fachleute dieser Technik sind gefordert, sich ständig verändernden Gegebenheiten anpassen zu müssen. Außerdem kann der einzelne Fachmann nicht mehr davon ausgehen, dass er über einen langen Zeitraum die gleiche Funktion innerhalb des Unternehmens zu erfüllen hat, sondern muss sich flexibel auch in Nachbargebiete der Technik schnell einarbeiten. Das Lexikon der Anlagentechnik soll den Lesern, die sich mit der Technik der Verteilungsnetze beschäftigen, eine schnelle Hilfe bei der Erarbeitung einzelner Fragestellungen bieten. Die alphabetische Sortierung ergibt einen schnellen Zugriff und durch zusätzliche Hinweise zu weiterer Literatur und DIN VDE Bestimmungen lässt sich das jeweilige Thema vertiefen. Die erste Auflage des Lexikons der Anlagentechnik aus dem Jahr 2013 ist überarbeitet worden und liegt nun in der 2. Auflage vor. Das Lexikon der Anlagentechnik beinhaltet aus dem umfangreichen Gebiet der Anlagentechnik der Verteilungsnetze der Elektrizitätsversorgung alphabetisch sortierte Stichworte, die erläutert und die jeweils damit verbundenen Anforderungen dargestellt werden. Unterstützt werden die Erläuterungen durch Bilder (Tabellen und / oder Fotos) und auch in einigen Fällen durch praktische Tipps. Dabei sind klassische Betriebsmittel, wie Starkstromkabelanlagen, Freileitungen, Transformatoren, Netzschutz oder Netzstationen mit ihren entsprechend untergeordneten Fachtermini, sowie Verfahren bzw. Funktionen aus der Arbeit mit Verteilungsanlagen, wie Planung, Errichtung, Betrieb und Instandhaltung behandelt. Außerdem werden neuere Technologien wie der Anschluss von EEG-Anlagen berücksichtigt. Die Inhalte basieren weitestgehend auf der Buchreihe Anlagentechnik für elektrische Verteilungsnetze´´. Das vorliegende Werk stellt einen Einstieg in die umfangreiche Technik dar. Es wird zukünftig fortlaufend an der Tiefe der einzelnen Stichworte und an der Breite der Anzahl der Stichworte gearbeitet, so dass das Werk kurzfristig aktualisiert werden kann.



 Anlagentechnik 2018

Preis: 42.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort lieferbar

Artikelbeschreibung:
Die Fachbuchreihe ´´Anlagentechnik für elektrische Verteilungsnetze´´ wird von der Leserschaft seit 28 Jahren als Nachschlagewerk und Informationsquelle für detailliertere Kenntnisse zu einzelnen Themen der Anlagentechnik genutzt. Der jährlich erscheinende Sammelband Anlagentechnik verfolgt in Ergänzung zur Buchreihe das Ziel dem Leser Hinweise zu neuen Techniken bzw. Verfahren aus dem Bereich der Anlagentechnik für elektrische Verteilungsnetze zu vermitteln. Die Regelungen durch die Bundesnetzagentur und neue gesetzliche Anforderungen, die Energiewende, dezentrale Energieerzeugung und Änderungen aus dem Bereich der DIN VDE Normen erfordern ständige Anpassungen technischer Gegebenheiten bzw. Verfahrensänderungen mit denen der Techniker vor Ort umgehen muss. Das Jahrbuch beinhaltet von verschiedenen Autoren Beiträge zur Planung, zum Bau, zum Betrieb, zur Instandhaltung, zu neuen Techniken und zu Prozessen bzw. Verfahren für und um die Anlagentechnik elektrischer Verteilungsnetze, die zeitnah in diesem Buch veröffentlicht werden. Die Ausgabe 2018 nimmt zusätzlich Stellung zu Themen wie Blindleistungssteuerung im Verteilungsnetz unter Berücksichtigung dezentraler Erzeugungsanlagen, Einfluss von Batteriespeichern auf die Lastprofile von Kunden, Aussagen zur Spannungsqualität, aktueller Stand und Entwicklungen zur Prüftechnik, Erläuterungen zu digitalen Bauprozessen, Netzanschlussregeln für Stromerzeuger, Angaben zum Personenschutz und zu automatisierten Ortsnetzstationen, Verfahren zu Arbeiten unter Spannung, Spannungshaltung in ausgedehnten Niederspannungsnetzen, Zustandsbewertung von Mittelspannungsanlagen, Digitalisierung mit Powerline-Kommunikation und Aussagen zu Arbeitssicherheitsmethoden. Das Buch Anlagentechnik erscheint seit 2008 jährlich. Die Bücher finden sehr großen Anklang bei Praktikern und sind besonders auch in der Aus- und Weiterbildung überaus nützlich.



Wärmepumpe Erdwäme Heizung Wärmepumpenheizung Planung und Installation in Berlin - Brandenburg und anderswo
http://www.waermepumpe-installation.de/
 WAERMEPUMPE-INSTALLATION


JAUST realisiert Projekte im industriellen Apparatebau Anlagenbau Rohrleitungsbau Maschinenbau Behälterbau sowie in den Bereichen Forschung und Entwicklung.
http://www.jaust.de/
 JAUST


Seit 1996 sind wir Ihr kompetenter Partner für die Planung Projektierung Konstruktion und Montage von Anlagen für die Lebensmittel- Getränke- und Pharmazeutische Industrie.
http://www.eckert-wellmann.de/
 ECKERT-WELLMANN


Anlagentechnik von KONTRA steht für höchste Ansprüche bei maßgeschneiderten Komplettlösungen. Vom Pressenauslauf über Handling- und Sägesysteme bis zum verpackten Stapel.
http://www.kontra-handling.de/
 KONTRA-HANDLING


Die Profis in sachen leuchtwerbung. Wir übernehmen von der Beratung über die Planung der behördlichen Einreichung der Herstellung Lieferung und Montage sowie Service sämtliche notwendigen Arbeiten Ihrer
https://www.anlagen.com/
 ANLAGEN


Über 30 Jahre an Erfahrung in Mess- & Regeltechnik MSR Anlagen Schaltschrankbau und Integration komplexer Systeme für einen sicheren und effizienten Gebäudebetrieb.
http://www.wia-anlagentechnik.de/
 WIA-ANLAGENTECHNIK


Göhler Anlagentechnik: Hösbach. Planung Bau und Instandhaltung von Anlagen für gefährliche Medien. +49 6021 42 00-0
https://www.goehler.de/
 GOEHLER


Lackieranlagen Filter- und Anlagentechnik. Seit zwei Generationen produziert die Rippert Unternehmensgruppe am Standort in Clarholz modernste Lackieranlagen und Pulverbeschichtungsanlagen Technik zur Luftreinhaltung und zuverlässige Industrieventilatoren.
https://www.rippert.de/
 RIPPERT



Lieber Kies in der Tasche als Sand im Getriebe.