Hygienetechnik

Kategorie: Industrie: Hygienetechnik:


 Gebäudetechnik für Trinkwasser - Fachgerecht planen - Rechtssicher ausschreiben - Nachhaltig sanieren

Preis: 66.99 EUR
Versandkosten:

Artikelbeschreibung:
Seit Inkrafttreten der neuen Trinkwasserverordnung am 1. November 2011 muss Trinkwasser aus gewerblich genutzten Installationen jährlich untersucht werden. In dem Band werden neueste Forschungsergebnisse, aktuelle Richtlinien, Normen und Gesetze für die Planung hygienegerechter Anlagen vorgestellt. Die Autoren liefern kommentierte Berechnungsbeispiele, sie diskutieren die Ursachen für mikrobiologisch kontaminierte Altanlagen sowie deren Sanierung und erläutern die rechtlichen Rahmenbedingungen für Planung, Ausschreibung und Anlagenbetrieb. Prof. Dr. med. Thomas Kistemann M.A. Studium der Geographie und Humanmedizin. Promotion zu Lösemitteln im Grundwasser. Habilitation zu räumlicher Analyse in der Gesundheitsforschung. Er ist stellvertretender Direktor des Instituts für Hygiene & Public Health der Universität Bonn und Leiter des WHO Kollaborationszentrums für gesundheitsförderndes Wassermanagement. Sein wissenschaftliches Interesse gilt der Schnittstelle von Wasser und Gesundheit. Dipl.-Ing. Werner Schulte . Ausbildung im Fachhandwerk. Studium der Versorgungstechnik, Fachrichtung Technische Gebäudeausrüstung. Er ist Leiter des Technischen Marketings bei Viega in Attendorn und ist dort auch verantwortlich für die Normungs- und Gremienarbeit. Als Mitarbeiter diverser Fachgremien des CEN, DIN, DVGW und VDI gilt sein Interesse praxisorientierten Regelwerken für betriebssichere und wirtschaftliche Leitungsanlagen in der Gebäudetechnik. Prof. Dipl.-Ing. Klaus Rudat . Studium der Versorgungstechnik und der Energie- und Verfahrenstechnik (TU Berlin). Seit 1984 Professor an der Beuth Hochschule für Technik Berlin mit den Fachgebieten Sanitäre Gebäudetechnik, Brandschutz (Wasser und Gaslöschanlagen). Mitarbeiter in zahlreichen Fachgremien des DIN, DVGW, VDI, z. B. als Obmann (DIN 1988-300, VDI 6024, 2067 / 22, 6006), NAW, NHRS, DVGW 553. Sein Interesse in der Forschung und Entwicklung gilt der optimalen Auslegung von Sanitärsystemen, der Simulation des Betriebs mit den Folgen für die Auslegung und der Normungsarbeit. Dipl.-Ing. Wolfgang Hentschel . Studium der Umwelt- und Hygienetechnik. Sachgebietsleiter Umwelttechnik im Amt für Gesundheit, Frankfurt. Heute im »aktiven« Ruhestand. Mitarbeiter in Fachgremien wie dem DVGW oder der Trinkwasserkommission. Besondere Arbeitsschwerpunkte: Trink- und Badewasserhygiene. Interessen: Legionellensanierung, Datenbank- Anwendungsprogrammierung. Dr. jur. Daniel Häußermann . Studium der Rechtswissenschaften und Wissenschaftlicher Assistent an der Eberhard- Karls-Universität Tübingen. Promotion 2003. Seit 2003 Rechtsanwalt, seit 2007 zugleich Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht. Beratungserfahrung als niedergelassener Rechtsanwalt und als In-house Counsel in der Bau- und Dienstleistungsbranche. Tätigkeitsschwerpunkt im nationalen und internationalen Baurecht. Baubegleitende Rechtsberatung von Planern und ausführenden Unternehmen für Großprojekte im Hoch- und Ingenieurbau.



 Hygiene im Rettungsdienst

Preis: 29.95 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort lieferbar

Artikelbeschreibung:
Die Hygiene ist ein wesentlicher Baustein für die professionelle Versorgung von Patienten beim Krankentransport und im Rettungsdiensteinsatz. Nur mit gesichertem Fachwissen über Hygiene, Infektionslehre und Infektionskrankheiten sind Sie in der Lage, nach geltenden Gesetzen, Verordnungen und Empfehlungen zu arbeiten. Korrekt umgesetzt, schützen Sie die Patienten und sich selbst effektiv vor Infektionen. Mit diesem Buch und den Aktualisierungen verfügen Sie über das mitunter lebenswichtige Wissen zur Hygiene im Rettungsdienst. Es ist Ihre tägliche Versicherung u.a. für Hygienetechnik, Hygienemanagement, Arbeitsschutz, Transport infektiöser Patienten und Hygiene in Katastrophenschutzeinheiten und Sonderbereichen des Sanitäts- und Rettungsdienstes. Die Inhalte richten sich nach den geltenden Lehrplänen für die Weiterbildung zum ´´Hygienebeauftragten im Rettungsdienst´´ und dessen Aufgabenbereiche auf den Rettungswachen. Das Buch für Weiterbildung und Praxiseinsatz! Dieses Buch hat mehr! Mit dem Code im Buch haben Sie ab Aktivierung Zugriff auf die Abbildungen. Angebot freibleibend



Spendersysteme Monitoringsysteme und Hygiene Komplettlösungen für Medizin Industrie und öffentliche Waschräume. - Dispensing systems monitoring ...
http://www.ophardt.com/
 OPHARDT


Höchste Hygieneanforderungen erfordern spezielle Lösungen: Zingel Betriebseinrichtungen und Hygienetechnik aus Edelstahl in bester Qualität.
http://www.zingel-hygienetechnik.de/
 ZINGEL-HYGIENETECHNIK



Ehrlich währt am längsten. Aber wer hat schon so viel Zeit.