Elektrooptik

Kategorie: Sonstige: Elektrooptik:


 Building Electro-Optical Systems

Preis: 197.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Versandfertig in 1 - 2 Wochen

Artikelbeschreibung:
Praise for the First Edition ´´Now a new laboratory bible for optics researchers has joined the list: it is Phil Hobbs's Building Electro-Optical Systems: Making It All Work.´´ --Tony Siegman, Optics & Photonics News Building a modern electro-optical instrument may be the most interdisciplinary job in all of engineering. Be it a DVD player or a laboratory one-off, it involves physics, electrical engineering, optical engineering, and computer science interacting in complex ways. This book will help all kinds of technical people sort through the complexity and build electro-optical systems that just work, with maximum insight and minimum trial and error. Written in an engaging and conversational style, this Second Edition has been updated and expanded over the previous edition to reflect technical advances and a great many conversations with working designers. Key features of this new edition include: * Expanded coverage of detectors, lasers, photon budgets, signal processing scheme planning, and front ends * Coverage of everything from basic theory and measurement principles to design debugging and integration of optical and electronic systems * Supplementary material is available on an ftp site, including an additional chapter on thermal Control and Chapter problems highly relevant to real-world design * Extensive coverage of high performance optical detection and laser noise cancellation Each chapter is full of useful lore from the author's years of experience building advanced instruments. For more background, an appendix lists 100 good books in all relevant areas, introductory as well as advanced. Building Electro-Optical Systems: Making It All Work, Second Edition is essential reading for researchers, students, and professionals who have systems to build.



 Herstellung und Charakterisierung eines elektrooptisch photorefraktiven Polymers

Preis: 38.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar

Artikelbeschreibung:
Inhaltsangabe:Einleitung: In vielen Anwendungsgebieten besteht heutzutage getrieben durch einen ständigen Kostendruck das Bestreben, traditionelle Werkstoffe durch günstigere synthetische Polymere zu ersetzen. Als Beispiel hierfür wären die Photovoltaik und die Elektronik zu nennen, welche bisher auf Silizium basieren. Der wesentliche Vorteil, den Produkte aus Polymeren bieten, ist, dass sie in großer Stückzahl und zu geringen Kosten herstellbar sind. Darüber hinaus gibt es eine enorme Vielfalt an verschiedenen Kunststoffen, die in ihrer chemischen Zusammensetzung auf die entsprechenden Anwendungsgebiete maßgeschneidert werden können. Eines der Gebiete, in denen Polymere allmählich zunehmend an Bedeutung gewinnen, ist das der photorefraktiven Materialien. Die Entdeckung des photorefraktiven Effektes in anorganischen Kristallen erfolgte bereits 1966. Hieraus resultierte bald eine Vielzahl von Anwendungen, von denen hier exemplarisch die optische Bewegungsdetektion in der Mikroskopie und die dreidimensionale Datenspeicherung genannt werden sollen. Trotz der vielen kommerziell aussichtsreichen Anwendungen folgte erst 25 Jahre später die Beobachtung des photorefraktiven Effektes in einem Polymer. Innerhalb der letzten eineinhalb Jahrzehnte entwickelte sich hiervon ausgehend ein umfangreiches und interdisziplinäres Forschungsgebiet, welches sich zum Beispiel mit Datenspeicherung und integrierten Optiken befasst. Die starke Absorption der verwendeten Farbstoffe beschränkte jedoch den Einsatzbereich dieser Polymere auf den roten und infraroten Bereich des Spektrums und somit auch die maximal erreichbare Auflösung in mikroskopischen Systemen. Einen aktuellen Fortschritt diesbezüglich stellt die Verwendung von Flüssigkristallen als funktionelle Komponente in diesen Polymeren dar. Diese Problematik aufgreifend war ein wesentliches Ziel dieser Diplomarbeit die Herstellung eines photorefraktiven Polymers, welches basierend auf Flüssigkristallen im Gegensatz zu den meisten bisherigen Polymeren nicht nur im roten sondern auch im grünen Wellenlängenbereich einsetzbar ist und darüber hinaus eine hohe Stabilität besitzt. Der Verwendung von grünem Licht bietet den Vorteil, dass bei dieser im Vergleich zu rotem Licht kleineren Wellenlänge in einem mikroskopischen System wie dem Neuigkeitsfilter sich das Auflösungsvermögen verbessert. Ausgehend hiervon wurde im Rahmen dieser Diplomarbeit ein photorefraktives Polymerkomposit hergestellt, welches eine hohe []



 Struktur und Elektrooptik nanosegregierender Flüssigkristalle als Buch von Sonja Dieterich

Preis: 49.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Struktur und Elektrooptik nanosegregierender Flüssigkristalle:Das Langevin-Modell für silanterminierte Mesogene BestMasters. 1. Aufl. 2017 Sonja Dieterich



Sammanfattning vad Swedish Electrostatics kan erbjuda förekonomiska systemlösningar inom statisk elektricitet.
http://www.swedishelectrostatics.se/broschyr_statisk_elektricitet.html
 SWEDISHELECTROSTATICS


Deneyle ilgili detaylar savunma ?irketi Northrop Grumman??n s?n?rl? say?da Amerikan medyas?ndan gazetecilere yapt??? bir tan?t?mda ortaya ...
http://www.ensonhaber.com/abdden-kuzey-kore-fuzelerine-karsi-f-35li-hazirlik.html
 ENSONHABER


?? TANIMI Firmam?z Türk Savunma Sanayine elektronik ve elektrooptik ürünler ile hizmet vermektedir.
http://www.kariyer.net/is-ilani/transvaro-elektron-aletleri-san-ve-tic-a-s-kalite-kontrol-yoneticisi-1761786
 KARIYER


ABD Füze Savunma Ajans?n?n be?inci nesil F-35 sava? uçaklar?n? k?talar aras? balistik füzeleri takip etmek için de kullanmak üzere deney ...
http://www.haber7.com/dunya/haber/2502066-abdden-korkutan-hamle
 HABER7


??????????????????????????????????????????
http://www.shinkoh-elecs.jp/company/overseas/
 SHINKOH-ELECS


Transdüser bir enerji biçimini ba?ka enerji biçimlerine dönü?türen cihazd?r. Dönü?üm elektriksel manyetik elektromanyetik kimyasal ...
https://tr.wikipedia.org/wiki/Transd%C3%BCser
 WIKIPEDIA


Fakultät für Biologie Chemie und Geowissenschaften Schnelleinstieg Zurück zur Hauptnavigation Makromolekulare Chemie I: Prof. Hans-Werner Schmidt
http://www.chemie.uni-bayreuth.de/mci/
 CHEMIE


Technologie- und InnovationsPartner; Innovationspreis Niederösterreich; NÖ Innovationspreis ... Kurzfilme: Kurzfilme auf YouTube: 2010-2016: Croma-Pharma ...
http://www.innovationspreis-noe.at/review.aspx
 INNOVATIONSPREIS-NOE


ELEKTROOPTIK & SYSTEME. Bildverarbeitung Professionelle Fotolabortechnik Maschinenüberwachung Nahe Infrarottechnik Mikroskopie Laser Gepulste ...
http://www.emo-elektronik.de/
 EMO-ELEKTRONIK


Pegasus Optik GmbH akustooptische Komponenten HF-Treiber und HF-Verstärker Mach-Zehnder-Modulatoren
http://www.pegasus-optik.de/impressum.html
 PEGASUS-OPTIK



Lieber heimlich schlau als unheimlich blöd.