Fremdenverkehr

Kategorie: Touristik: Fremdenverkehr:


 Der Fremdenverkehr im Lake District Nationalpark

Preis: 38.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar

Artikelbeschreibung:
Inhaltsangabe:Einleitung: Im Jahre 1951 wurde der Lake District in dem heutigen County Cumbria durch den ´´National Parks and Access to the Countryside Act 1949´´ zum Nationalpark ausgewiesen, ´´in order to preserve and enhance the natural beauty of its area and to promote public enjoyment of open air recreation in it´´. Diese Doppelfunktion hat jedoch von Anfang an zu Widersprüchen und Auseinandersetzungen um die Vereinbarkeit dieser beiden entgegengesetzten Aufgabenbereiche geführt. Diese Widersprüche konnten durch den Regierungsbeschluß, dem Landschaftsschutz in Konfliktsituationen gegenüber der Erholungsnutzung Vorrang zu geben, zwar gemindert, aber nicht vollends beseitigt werden. Da die britische Bevölkerung insgesamt wohlhabend und mobilisiert ist, sowie über mehr Freizeit als früher verfügt, ist der Drang der Erholungssuchenden in die ländlichen Räume und vor allem in die Nationalparks seit Mitte dieses Jahrhunderts ständig angewachsen. Insbesondere der Lake District Nationalpark hat sich zu einem der bedeutendsten regionalen und nationalen Nah- und Ferienerholungsgebiete Englands entwickelt. Mit zunehmender Motorisierung und steigenden Besucherzahlen hat sich jedoch auch das Freizeitverhalten der Erholungssuchenden insofern drastisch verändert, als heute eine Vielzahl von Erholungsaktivitäten, die zum Teil nicht mehr mit dem Konzept des Nationalparks im Einklang stehen, miteinander um Raum innerhalb des Lake District Nationalparks konkurrieren. Als Folge der übermäßigen Beanspruchung droht der Fremdenverkehr durch Zerstörung des natürlichen Erholungspotentials sich selbst die Basis zu entziehen. Gang der Untersuchung: Zielsetzung dieser Arbeit ist es, die Strukturmerkmale des Fremdenverkehrs im Lake District Nationalpark, das Freizeitverhalten und die Umweltperzeption der Besucher zu ermitteln, vorhandene Umweltkonflikte aufzuzeigen und Lösungsansätze für eine mögliche Konfliktlösung darzulegen. Kapitel 1 liefert allgemeine Hintergrundinformationen über die Entstehungsgeschichte des Lake District Nationalparks, seine Verwaltung, die Besitzverhältnisse, seine Größe und Abgrenzung, die natürlichen Gegebenheiten sowie die Bevölkerungs- und Wirtschaftsstruktur. In Kapitel 2 werden im Anschluß an die Entwicklungsgeschichte der Fremdenverkehrsindustrie die natürlichen und abgeleiteten Grundlagen des Lake Districts im Hinblick auf ihre Eignung für den Fremdenverkehr bzw. für verschiedene Erholungstypen bewertet und die Strukturmerkmale des []



 Fremdenverkehr mit Einheimischen

Preis: 12.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort lieferbar

Artikelbeschreibung:
´Gern bin ich aus freien Stücken / außer Haus und außer mir. / Gleich hab ich den Wind im Rücken / und der pfeift mich weg von hier.´ Der unvermeidliche Mitmensch von nebenan nennt sich Nachbar. Er hat keine guten Manieren, dafür aber schweres Gerät. Wenn er Nähe sucht, benutzt er nicht die Türklingel, sondern die Trennflex. Ein guter Grund also, zeitig außer Haus zu gehen. Doch auch das Verreisen birgt die Gefahr, sofort wieder außer sich zu geraten. Irgendeiner emittiert einem immer was Unerfreuliches ins Dasein. Ein Glück, dass Fritz Eckenga zur Stelle ist und uns mit neuen Rettungsreimen über das Schlimmste hinweg hilft. Er scheut sich nicht, für seine Gedichte auch dort zu recherchieren, wo die Glühbirnen verboten, aber die Westerwelles Außenminister werden. Statt zu klagen, denkt der Dichter sich lieber ein paar begrüßenswerte Seuchen wie die Schweigegrippe aus. Und wenn es erforderlich ist, reist Eckenga sogar in Gegenden, die kein menschliches Wesen je vor ihm betreten hat. Aber nur, um dort mit Reinhold Messner dessen Geburtstag zu feiern. Beim ´Affentanz im Gipfelglanz´ assistieren Frau Sonne und Herr Parbat. Noch mehr gute Nachrichten gefällig? Tja, wenns denn unbedingt sein soll. Fritz Eckenga hat so viele davon, dass er sie gerne weitergibt: in Form wunderschöner Gedichte. ´Samstagmorgen liebe Leute, / wird die Welt erst untergehn. / Ladenschluss ist drum nicht heute, / sondern Samstag, kurz vor zehn.´



 Fremdenverkehr mit Einheimischen

Preis: 15.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort lieferbar

Artikelbeschreibung:
Nachdem Fritz Eckenga im Frühjahr seinen neuen Gedichtband mit Rettungsreimen vorlegte, bietet er jetzt auch akustischen Fremdenverkehr mit Einheimischen. Eckenga erzählt, spielt und dichtet sich durchs Labyrinth der Gegenwart. Hindernisse muss er nicht suchen. Sie finden ihn. Maulwürfe, die zum Kuschelrock von Silbermond tanzen. Untote Nachbarn in Heimwerkergestalt. Vielfliegende Außenminister, die dem Begriff Fremdenfeindlichkeit einen neuen Sinn geben. Ein lebendiger Gedankenspaziergang, auf dem das mitgehende Publikum reichlich mit Proviant versorgt wird. Wenn es nötig ist, kann Fremdenführer Eckenga dabei sehr komisch werden. Es ist oft nötig. ´Ein Abend mit Eckenga mäandert zwischen fordernder Nachdenklichkeit und geistreichem Klamauk. Dabei hilft ihm die ungeheure Schrittweite, mit der er die Räume durchmisst: vom Schlachtfeld der großen Politik bis zum Kleinkrieg mit dem Nachbarn, vom Fußballfeld zur Hochkultur.´ Georg Howahl, WAZ



Stadtinformationen: Regionale Informationen aus den Städten Gemeinden und Landkreisen Deutschlands. Über die lokale Stadtinformationssuche können Sie ...
http://www.stadtinformation.de/
 STADTINFORMATION


Ferlach bietet jede Menge Ausflugsmöglichkeiten. Geprägt von den Büchsenmachern können Sie heute im Büchsenmachermuseum die Geheimnisse der Ferlacher ...
http://www.ferlach.at/Default.aspx?SIid=8
 FERLACH


Stromberg ist ein Erholungsort im Münsterland mit idealen Rundwanderwegen rund um Oelde. Oelde-Stromberg ist sehr naturverbunden und mit seiner ...
http://www.oelde.com/fremdenverkehr/erholungsort-stromberg.html
 OELDE


Holzgraben 31 D-60313 Frankfurt a.M. Tel. +49 (0) 69 257827-0 Fax +49 (0) 69 257827-29 Email : info@visitgreece.com.de
http://www.visitgreece.com.de/
 VISITGREECE


Sylt Ferienwohnungen - Ihre Ferienwohnung Sylt oder Ferienhäuser online buchen
http://gastgeber-sylt.de/
 GASTGEBER-SYL


FVV Schafstedt-Ihr Gastgeberverzeichnis ! Finden Sie Ferienwohnungen ferienzimmer Ferienhäuser in Dithmarschen. Das kleine Geestdorf Schafstedt liegt ...
http://www.fvv-schafstedt.de/
 FVV-SCHAFSTEDT


Westerwald.de - Ihr Branchenbuch für den Westerwald Informationen aus und für die Region Westerwald und Umgebung.
http://www.westerwald.de/
 WESTERWALD


Herzlich Willkommen auf der offiziellen Webseite der Gemeinde Saalbach-Hinterglemm! Auf den folgenden Seiten möchten wir unseren Einheimischen aber auch ...
http://www.saalbach.or.at/
 SAALBACH


Herzlich Willkommen auf unsere Internetseite! www.visitgreece.gr . Griechische Zentrale für Fremdenverkehr. Direktion für Deutschland. Holzgraben 31
http://www.gzf-eot.de/
 GZF-EOT


Tourismus auch Touristik Fremdenverkehr ist ein Überbegriff für Reisen einschließlich Reisebranche das Gastgewerbe und die Freizeit­wirtschaft.
https://de.wikipedia.org/wiki/Fremdenverkehr
 WIKIPEDIA



Wer schläft, sündigt nicht - wer vorher sündigt, schläft besser.