Abfallbehandlung

Kategorie: Umwelt: Abfallbehandlung:


 Internationale Tagung MBA 2007

Preis: 39.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort lieferbar

Artikelbeschreibung:
300 Teilnehmer aus 37 Staaten trafen sich vom 22.-24. Mai 2007 in Hannover zur 2. internationalen Tagung MBA und automatische Abfallsortierung. Die von Wasteconsult international veranstaltete Tagung hat sich damit als international meistbeachtete Tagung zur mechanisch-biologischen Abfallbehandlung (MBA) etabliert. Nicht nur in Europa, sondern auch in Entwicklungs- und Schwellenländern besteht ein wachsendes Interesse an der MBA, wie Tagungsbeiträge aus Indien, Thailand und dem Iran zeigten. Neben der Abtrennung von stofflich und energetisch verwendbaren Materialien ist dort meist auch die Gewinnung von Kompost aus gemischten Siedlungsabfällen ein Behandlungsziel.Das Gros der Referenten und Tagungsteilnehmer kam jedoch aus Westeuropa und Australien. In diesen Staaten ist in den kommenden Jahren mit einem erheblichen Ausbau der MBA-Kapazitäten zu rechnen. Aufgrund teilweise geringerer Anforderungen (z.B. keine 30. BImSchV) und anderer Ausrichtung der Anlagen kann eine MBA dort deutlich kostengünstiger sein als in Deutschland.Die Tagung begnügte sich jedoch nicht mit dem gegenwärtigen Stand der Anlagen, sondern setzte auch einen Schwertpunkt auf die vermehrte Gewinnung und Qualitätsverbesserung von verwertbaren Stoffströmen durch sensorgestützte Sortierverfahren und verbesserte Aufbereitungstechniken. Kurzfristig besteht hier insbesondere bei den heizwertreichen Fraktionen Verbesserungsbedarf, damit marktgerechte Produkte entstehen.Die Hauptkapitel des Tagungsbandes sind:I.Allgemeine und internationale Aspekte der MBAII.Kurzpräsentationen (einzelner Verfahrenstechniken)IIIBetriebserfahrungen und Optimierung von MBAIV.Mechanische Behandlung und automatische SortierungV.Verwertung und Vermarktung (von Stoffströmen aus der MBA)VI.Biologische BehandlungVII.Analyse von AbfalleigenschaftenVIII.Emissionen und EmissionsbehandlungIX.Poster



 Standortvoraussetzungen für Innovationen

Preis: 89.95 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort lieferbar

Artikelbeschreibung:
Während durch die Globalisierung der Wirtschaft nationale Grenzen immer mehr an Bedeutung verlieren, werden die Standortvoraussetzungen immer wichtiger für die mittel- und langfristige Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. In den letzten Jahren hat sich der Standortwettbewerb zwischen Regionen, Städte und Länder massiv verschärft. In diesem Band wird ein Konzept entwickelt, mit dem sich Standortvoraussetzungen für innovative Betriebe analysieren und Strategien zur Verbesserung dieser Voraussetzungen formulieren lassen. Dieses Konzept wird am Beispiel der Schweizer Abfallindustrie als Teil der Umweltschutzindustrie angewandt. Dabei werden die Standortvoraussetzungen der Betriebe getrennt nach den Teilbranchen Anlagebau, Abfallbehandlung und Beratung analysiert.



 Abfallbehandlung in thermischen Verfahren als eBook Download von Michael Beckmann, Reinhard Scholz, Frank Schulenburg

Preis: 38.49 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Abfallbehandlung in thermischen Verfahren:Verbrennung, Vergasung, Pyrolyse, Verfahrens- und Anlagenkonzepte Michael Beckmann, Reinhard Scholz, Frank Schulenburg



Unter Abfall bzw. Müll (schweizerisch auch: Kehricht österreichisch auch: Mist) versteht man Reste die bei der Zubereitung oder Herstellung von etwas entstehen im festen Zustand was Flüssigkeiten und Gase in Behältern einschließt.
https://de.wikipedia.org/wiki/Abfall
 WIKIPEDIA


Mit dem Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden dass wir Cookies verwenden um unsere Dienste bestmöglich bereitzustellen.
http://www.gib-entsorgung.de/
 GIB-ENTSORGUNG


Eine mechanisch-biologische Abfallbehandlungsanlage (MBA) auch mechanisch-biologische Vorbehandlungsanlage oder stoffspezifische Abfallbehandlung ist eine Abfallbehandlungsanlage für Abfälle aus Haushalten und Unternehmen (Hausmüll oder hausmüllähnliche Gewerbeabfälle).
https://de.wikipedia.org/wiki/Mechanisch-biologische_Abfallbehandlungsanlage
 WIKIPEDIA


Geschäftsführer: Ing. Erwin Ruthner MSc Linzer Straße 145. 3100 St. Pölten Tel.: +43 2742 75888-13 Fax. +43 2742 75888-17 E-Mail: deponie@am-ziegelofen.at
http://www.st-poelten.gv.at/Content.Node/buergerservice/magistratswegweiser/abfallbehandlung_am_ziegelofen.php
 ST-POELTEN


ITAD vertritt die Interessen der Betreiber und Eigentümer der thermischen Abfallbehandlungsanlagen (klassische Siedlungsabfall-Verbrennungsanlagen ...
https://www.itad.de/
 ITAD


Akzeptieren. Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden dass Cookies gesetzt werden.
http://bruck.abfallverband.at/
 ABFALLVERBAND


Mechanisch-Biologische Abfallbehandlungsanlage (MBA) Kahlenberg in Ringsheim Innovativ und weltweit einzigartig! Nach umfangreichen Voruntersuchungen und längerer Betriebserfahrung mit einer Pilotanlage seit 1996 beschloss der Kreistag am 22.
http://www.abfallwirtschaft-ortenaukreis.de/mechanisch-biologische-abfallbehandlung/
 ABFALLWIRTSCHAFT-ORTENAUKREIS


Die VDI-/ITAD-Fachkonferenz ?Thermische Abfallbehandlung? jährt sich in 2018 nun schon zum 30. Mal. In Würzburg treffen sich Betreiber von Abfallbehandlungsanlagen Mitarbeiter von Komponentenherstellern sowie Behördenvertreter und Mitarbeiter von Forschungsinstituten um die Auswirkungen anstehender novellierter gesetzlicher Regelungen ...
https://www.vdi-wissensforum.de/weiterbildung-umwelttechnik/thermische-abfallbehandlung/
 VDI-WISSENSFORUM



Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dümmere ist.