Landwirtschaft

Kategorie: Umwelt: Landwirtschaft:


 Ökologischer Gemüsebau

Preis: 54.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Bio-Gemüse, vor allem aus heimischem Anbau, ist bei Konsumenten beliebt. Sowohl für etablierte Bio-Gemüseanbauer als auch für Einsteiger ist der ökologische Gemüsebau deshalb wirtschaftlich interessant. Das Handbuch Ökologischer Gemüsebau spricht nicht nur Einsteiger, Umsteller und Auszubildende an, sondern auch erfahrene Bio-Anbauer, die ihr Sortiment erweitern möchten. Auch Beratern oder Ausbildern dient es als Nachschlagewerk. Zunächst werden die Grundlagen des ökologischen Gemüsebaus beschrieben, zum Beispiel gesetzliche Vorgaben, Anbausysteme, Pflanzenschutz, Düngung und Unkrautmanagement. Ein eigenes Kapitel gibt einen Überblick über die Vermarktungsmöglichkeiten, die Voraussetzung für den Betriebserfolg. Ein weiterer Abschnitt liefert das betriebswirtschaftliche Rüstzeug, um die Kosten und den Gewinn richtig kalkulieren zu können. In der zweiten Hälfte des Buches folgen detaillierte Kulturanleitungen für die wichtigsten Gemüsearten. Dieses Praxisbuch ist ein Gemeinschaftswerk von Beratern und Praktikern mit jahrelanger Erfahrung im Bio-Gemüsebau.



 Sepp Holzers Permakultur

Preis: 22.90 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
In diesem Praxisbuch erklärt Sepp Holzer die Prinzipien seiner Permakultur und zeigt, wie sie praktisch schon im Kleingarten, ja sogar im Balkongarten umgesetzt werden kann. Darüber hinaus macht er an vielen Beispielen deutlich, wie auch die erwerbsmäßige Landwirtschaft nach diesen Prinzipien gestaltet werden kann und welche Alternativen es hier gibt. · Schaffen von Kleinklimazonen durch Sonnenfallen, Windbremsen u. a., Möglichkeiten der Lenkung und Speicherung von Wasser, Scheinproblem Trockenheit. · Verbesserung der Bodengesundheit, Bedeutung von Pflanzengemeinschaften, Mischkulturen. · Anwendung der Permakultur in Klein- und Stadtgärten, Terrassen- und Balkongärten und im Bauerngarten. · Naturbelassener Obstbau in kleinem und großem Maßstab, Obstbau in alpinen Regionen und auf schwierigen Flächen, künstlerische Gestaltung (Mehrstämmigkeit und Zwieselbäume). Veredelungstechniken, alte Sorten für spezielle Zwecke (Brände, Säfte, Essig...) · Pilzzucht auf Stroh und Holz, Waldpilzzucht · Alpenpflanzen in Tieflagen · Düngung, Regulierung von Problempflanzen und Bewältigung von Trockenheit im Acker- und Gemüsebau. Alte Sorten, alternative Produkte wie Kräuter, Blumen, Alpenpflanzen, Saatguterzeugung u. a.



 Ökologische Landwirtschaft

Preis: 34.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Ökologische Landwirtschaft: faszinierend vielfältig und ein absolutes Must-have für Studierende der Agrar- und Forstwissenschaften und für Ökologen. Die Ökologische Landwirtschaft hat sich zu einer stark wissensbasierten Wirtschaftsweise entwickelt. Für ein umfassendes Verständnis sind neben dem Spezialwissen der Boden-, Pflanzenbau-, Nutztier-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften auch Kenntnisse über die Querbeziehungen zwischen diesen Gebieten sowie zur Organisation ganzer (Betriebs)Systeme notwendig. Angesichts der zunehmenden Bedeutung von Produkten aus tropischen und subtropischen Regionen für den weltweiten Konsum von Erzeugnissen der Ökologischen Landwirtschaft, beleuchtet dieses Buch auch die aktuellen Themen und Bedingungen der dortigen Produktion. Bachelorstudierende der Agrarwissenschaften und angrenzender Studienrichtungen erhalten eine kompakte und verständliche Einführung in all diese Wissensgebiete, aber auch für Praktiker und Interessierte ein toller Einblick in den Ökologischen Landbau.



Entdecken Sie unser Paradies am Ritten für Wanderfreunde Skifahrer Familien & Kindern und alle die Ruhe Sonne & Berge suchen
http://www.laerchhof.com/
 LAERCHHOF


Die Anfänge der Landwirtschaft lassen sich mit dem Übergang von der Lebensweise vom Jäger und Sammler zu der des Ackerbauern und Viehhalters beobachten.
https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_der_Landwirtschaft
 WIKIPEDIA


Lebensmittelverschwendung - neue Daten für NRW. Pro Person werden in Nordrhein-Westfalen jährlich mindestens 23 Kilogramm vermeidbare ...
http://www.umwelt.nrw.de/
 UMWELT


Hier finden Sie Informationen über die gesetzlichen Vorschriften die landwirtschaftliche Beratung und Weiterbildung sowie landwirtschaftliche ...
https://www.landwirtschaft.sg.ch/
 LANDWIRTSCHAFT


Startseite des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung Landwirtschaft und Forsten
http://www.stmelf.bayern.de/
 STMELF


Das BMEL ist für Ernährung und Landwirtschaft zuständig. Es informiert über aktuelle Regelungen und Informationen in diesen Politikbereichen.
http://www.bmel.de/
 BMEL


Mit gezielten Strukturverbesserungen (Hochbau Tiefbau) stärken wir die Wettbewerbsfähigkeit der Landwirtschaft im Hinblick auf weitere Liberalisierung ...
http://www.landwirtschaft.zh.ch/
 LANDWIRTSCHAFT



Wenn die Klügeren nachgeben, regieren die Dummköpfe die Welt.