Sonderabfallentsorgung

Kategorie: Umwelt: Sonderabfallentsorgung:


 Organisation der Sonderabfallbeseitigung aus ökonomischer und rechtlicher Sicht

Preis: 48.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar

Artikelbeschreibung:
Inhaltsangabe:Zusammenfassung: In der heutigen Zeit ist der Entsorgungsmarkt für Sonderabfälle durch sinkende Sonderabfallmengen und einen dadurch entstehenden Preiskampf zu charakterisieren. Zusätzlich sind die Beteiligten am Entsorgungsmarkt, Abfallerzeuger, Vermittler und Entsorger sowie die beteiligten Behörden, durch sich ständig ändernde Rechtsgrundlagen und damit verbundenen Unklarheiten teilweise verunsichert. Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wird daher versucht, einen Überblick über die verschiedenen Entsorgungsmöglichkeiten für Sonderabfälle zu geben, insbesondere unter dem Gesichtspunkt der derzeitigen rechtlichen Bedingungen. Durch die komplizierte Rechtslage wird am Anfang der Arbeit zuerst der Abfallbegriff in seinen verschiedenen Ausprägungen dargestellt (Kap. 1) und ein Überblick über die Vielzahl der rechtlichen Rahmenbedingungen gegeben werden (Kap. 2). Obwohl im Titel der Begriff Sonderabfallbeseitigung darauf schließen lässt, dass in der vorliegenden Arbeit nur Sonderabfälle zur Beseitigung behandelt werden, wird schon im ersten Kapitel deutlich, dass diese Einschränkung dem Thema nicht gerecht wird, da eine eindeutige Abgrenzung zwischen Beseitigung und Verwertung nicht vorgenommen werden kann. Die große Unsicherheit über die rechtlichen Rahmenbedingungen und die Abgrenzung zwischen Verwertung und Beseitigung wird auch in Kap. 3 ersichtlich, in dem die Andienungspflichten und die hierzu wichtigsten richterlichen Entscheidungen dargestellt werden. In Kap. 4 werden danach die verschiedenen Entsorgungsmöglichkeiten näher erläutert, wobei schwerpunktmäßig solche Entsorgungswege betrachtet werden, die stärker in der öffentlichen Diskussion stehen (z.B. der Bergversatz). Im nächsten Kapitel (Kap. 5) wird der Entsorgungsmarkt genauer beleuchtet, insbesondere die Entwicklung des Sonderabfallaufkommens und der Entsorgungspreise. In Kapitel 6 werden Aspekte der Überwachung der Sonderabfallentsorgung aufgezeigt. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AbkürzungsverzeichnisI Einführung1 1.Abfallbegriffe2 1.1Historie des Abfallbegriffs2 1.2Objektiver und subjektiver Abfall3 1.3Überwachungsbedürftiger Abfall3 1.4Sonderabfall4 1.5Abfall zur Verwertung und Abfall zur Beseitigung5 2.Rechtliche Rahmenbedingungen8 2.1Europäisches Recht8 2.2Nationales Recht9 2.3Rechtsgrundlagen auf Landesebene für Schleswig-Holstein11 3.Andienungspflichten12 3.1Richterliche Entscheidungen zu Andienungspflichten für Sonderabfälle anhand der []



 Feldzug mit Burgunder

Preis: 7.99 EUR
Versandkosten:

Artikelbeschreibung:
2002: Konrad Friedrichson, vierzig, mittellos, entdeckt auf einem Spaziergang den verwilderten Fußballplatz seiner Kindheit und begibt sich auf die Suche nach einem Freund aus Jugendtagen. Die Spur führt ihn auf abenteuerlichen Wegen zu einer geheimen Organisation. Er wird in deren Machenschaften verwickelt... Andreas Eichelberger, geboren 1962 in Karl-Marx.Stadt, verheiratet, ein Sohn. Zehnklassige Oberschule. Panzerfahrer. Zerspanungsfacharbeiter. Nach der Wende als Menüfahrer, Lackierer, Paketsortierer und Sonderabfallentsorger tätig. Seit 13 Jahren Einsteller in einem metallverarbeitenden Betrieb. Veröffentlichung von Gedichten in der Chemnitzer Zeitschrift Laterne 2-1999. Teilnahme am MDR-Literaturwettbewerb. Debüt mit Nichts von alledem bei Books on Demand. Danach ,,Dämmerung



 Wasser ist dicker als Blut

Preis: 7.49 EUR
Versandkosten:

Artikelbeschreibung:
2003: Konrad Wallinger entsorgt Hinterlassenschaften von unbekannt Verzogenen. Er findet ein Manuskript und beginnt mit Nachforschungen über einen Mann, der aus unerklärlichen Gründen regelrecht die Flucht aus seiner Heimatstadt ergriffen hat. Dabei stößt er auf verdrängte Geschehnisse, die auch das eigene Leben verändern und greift in ein Räderwerk aus Schuld und Rache ein. Mein Name ist Andreas Eichelberger, ich bin 56 Jahre alt, verheiratet, habe einen 25-jährigen Sohn, wohne in Chemnitz und arbeite als Zerspaner in einem metallverarbeitenden Betrieb. Nach dem Abschluss der zehnklassigen Oberschule und dem des Facharbeiters war ich drei Jahre Panzerfahrer bei der NVA. Nach der Wende Lackierer, Paketsortierer, Umschulung, Sonderabfallentsorger, Menüdienst und wieder Metallbranche.



TARAT Umweltdienste GmbH - Altlastensanierung und Sonderabfallentsorgung ... Sie sind hier: Startseite
http://www.tarat.de/
 TARAT


Entsorgung Fettabscheider Kanalreinigung Rohrreinigung Ölabscheider Generalinspection / Dichtheitsprüfung von Abscheideranlagen Versitzgruben ...
http://www.hirzinger-gmbh.de/main.htm
 HIRZINGER-GMBH


Die EZS ist das moderne Entsorgungsunternehmen für die Region Salzgitter. Die EZS gewährleistet die umweltbewusste und sichere Abfallentsorgung und ...
http://www.entsorgungszentrum.de/
 ENTSORGUNGSZENTRUM


Altola garantiert eine sichere nachhaltige und gesetzeskonforme Verwertung und Entsorgung. Die Abfälle werden wenn möglich und sinnvoll in den eigenen ...
http://www.altola.ch/home/
 ALTOLA


Seit über 75 Jahren ist unser zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb Ihr Experte für Erd- und Abbrucharbeiten und den Containerservice. Kontaktieren Sie uns!
https://www.karl-stein.de/
 KARL-STEIN


Johann Sperber KG Nürnberg: Versorgung - Entsorgung - Recycling - Consulting | Wir bieten Ihnen transparente und kostenoptimale Branchenkonzepte aus den ...
http://www.sperber-kg.de/de/
 SPERBER-KG


Sie haben Fragen zum Rückbau zur Sonderabfallentsorgung und unseren anderen Leistungen? Dann rufen Sie uns unter 07141 27430 an oder schreiben Sie uns!
https://www.karl-stein.de/kontakt-und-ansprechpartner.php
 KARL-STEIN


Arndt-Umweltpraxis GmbH - Sonderabfallentsorgung Chemikalienentsorgung Tankreinigung Asbestsanierung ... ... ihr Dienstleister aus Berlin - Brandenburg
http://www.arndt-umweltpraxis.de/
 ARNDT-UMWELTPRAXIS


An die Entsorgung von Sonderabfällen (gefährliche Abfälle) stellt der Gesetzgeber besonders hohe Anforderungen. Zurecht: Meist handelt es sich dabei um ...
http://www.kurz-entsorgung.de/frame_sonderabfall.htm
 KURZ-ENTSORGUNG



Lieber Kies in der Tasche als Sand im Getriebe.