Personenbefoerderung

Kategorie: Verkehr: Personenbefoerderung:


 Personenbeförderungsrecht

Preis: 39.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort lieferbar

Artikelbeschreibung:
Zum Werk Das Personenbeförderungsrecht regelt den öffentlichen und privaten Personennahverkehr mit Straßenbahnen, Bussen und Taxen, den Verkehr mit Mietwagen sowie den Ausflugsfahrten- und Ferienziel-Reiseverkehr. Es bestimmt die Rechte und Pflichten der Arbeitnehmer und ihres Personals sowie ihrer Kunden und regelt die Handlungsinstrumente der öffentlichen Aufgabenträger zur Sicherstellung der Verkehrsleistungen im öffentlichen Personennahverkehr. Schwerpunkt der Darstellung ist der Personenverkehr mit Kraftfahrzeugen. Das PBefG, die FreistellungsVO, die BOKraft und die BerufszugangsVO sind daher vollständig abgedruckt und erläutert. Der Anhang enthält die Texte der VO (EG) Nr. 1370/2007 und die wichtigsten weiteren EU-Vorschriften und nationalen Bestimmungen. Vorteile auf einen Blick - mit der PBefG-Novelle 2012 - gut verständlich und präzise - praxisgerecht und zuverlässig Zur Neuauflage Die 4. Auflage hat den Bearbeitungsstand Anfang 2013 und verarbeitet alle gesetzlichen Änderungen der vergangenen Jahre, so u.a. - die VO (EG) Nr. 1370/2007, die im Schwerpunkt die Gewährung von Finanzhilfen für Verkehrsleistungen und wettbewerbsrechtliche Anforderungen bei der Vergabe von Aufträgen regelt, - das am 1. Januar 2013 in Kraft getretene Gesetz zur Änderung personenbeförderungsrechtlicher Vorschriften mit umfangreichen Modifikationen des PBefG. Schwerpunkte dieser Novelle sind u.a. die Anpassung dieses Gesetzes an die VO (EG) Nr. 1370/2007, die Liberalisierung des Omnibusfernlinienverkehrs und die Erleichterung des Gelegenheitsverkehrs mit Kraftfahrzeugen sowie grundlegende Neuregelungen des Vergaberechts. Zu den Autoren Dr. Klaus-Albrecht Sellmann ist als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht in Lüneburg tätig, Prof. Dr. Holger Zuck arbeitet als Rechtsanwalt in Stuttgart und ist Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Heilbronn. Beide Autoren sind erfahrene Praktiker des Personenbeförderungsrechts. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Richter, Bedienstete der Verkehrsbehörden, Verbandsjuristen.



 Handbuch für Chauffeure - Praxiswissen für die professionelle Personenbeförderung

Preis: 27.90 EUR
Versandkosten:

Artikelbeschreibung:
Für alle im Bereich des Personenbeförderungsgewerbes gilt: Der steigende Kostendruck und die Konkurrenzsituation erschweren das Dasein. Das Gewerbe hat insgesamt mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Für Neueinsteiger gilt das umso mehr. Genau hier setzt der Ratgeber an, denn Ihre Chauffeure haben es jederzeit in der Hand, sich wohltuend von der Konkurrenz abzuheben . Sie bestimmen maßgeblich über Erfolg oder Misserfolg Ihrer Dienstleistung. Das Buch sensibilisiert Fahrer für das Thema und gibt viele Tipps und konkrete Verhaltenshinweise. Das Verständnis für die Wertigkeit der Dienstleistung wird gestärkt. Im lockeren Erzählstil berichtet der Autor aus eigener langjähriger Erfahrung über alle Aspekte der Dienstleistung als Chauffeur. Auszug aus dem Inhalt: Grundlagen und persönliche Voraussetzungen Kernkompetenzen Fahren und Dienstleistung Das Fahrzeug: Pflege, Technik, Sicherheit Fahrten und Vorgehen Zielfahrten Besonderheiten des Jobs von A-Z Rechtliches für Chauffeure



 Leistungsstörungen bei der Personenbeförderung im internationalen Luftverkehr

Preis: 10.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar

Artikelbeschreibung:
Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: GUT, Fachhochschule Trier - Hochschule für Wirtschaft, Technik und Gestaltung (Wirtschafts - und Umweltrecht), Sprache: Deutsch, Abstract: Als zu Beginn des letzten Jahrhunderts die Luftfahrt für den Personentransport zunehmend interessanter wurde, bestand das Problem der Nichtbeförderung von Fluggästen noch nicht. Heute jedoch nehmen alle Fluggesellschaften das Risiko einer Überbuchung und damit einer Nichtbeförderung von Passagieren in Kauf. Sie tun dies nicht willkürlich um Passagiere zu ärgern, sondern aus betriebswirtschaftlichen Gründen: Es ist bekannt, dass seit jeher ein gewisser Prozentsatz an Passagieren nicht zum Flug erscheint aus welchem Grund auch immer. Um diesem Problem gegen zu steuern, besetzen die Fluggesellschaften ein bestimmtes Platzkontingent doppelt - meist 15 -20%. Wenn jedoch mehr Passagiere ein Ticket haben, als Plätze zur Verfügung stehen, kommt es zu Problemen. Das Ziel dieser Arbeit ist es, diese Probleme aufzuzeigen und ihre rechtliche Behandlung im Laufe der letzen 20 Jahre darzustellen. Es werden verschiedene Lösungsansätze und deren Umsetzung sowie die Entwicklung bis hin zur neuesten, noch nicht in Kraft getretenen Verordnung auf europäischer Ebene dargestellt und analysiert. Die Arbeit beleuchtet die völkerrechtlichen Regelungen des WA sowie die Regelungen auf europäischer Ebene. Deutsches Recht wird nur im Zusammenhang mit diesen beiden Rechtsquellen berücksichtigt; eine ausführliche Betrachtung der deutschen Regelungen findet nicht statt.



(1a) Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr die kleiner als 150 cm sind dürfen in Kraftfahrzeugen auf Sitzen für die Sicherheitsgurte ...
http://www.gesetze-im-internet.de/stvo_2013/__21.html
 GESETZE-IM-INTERNET


Seit 1979 sind wir Ihr Partner für zuverlässige und pünktliche Personenbeförderungen in München und Umgebung. Unsere speziellen Fahrdienstangebote ...
http://www.dieter-juranek.de/
 DIETER-JURANEK


NachDenkSeiten sind eine Informationsquelle für jene die am Mainstream der öffentlichen Meinungsmacher zweifeln.
https://www.nachdenkseiten.de/?p=31040
 NACHDENKSEITEN


Neue Maßstäbe für Personenbeförderung und Kurierdienst im 24h Stunden Service. Krankenfahrten Dialysefahrten Arztfahrten Pauschaltarife ...
http://meinautoruf.de/
 MEINAUTORU


Herzlich Willkommen auf der Internetseite von der Personenbeförderung GbR Wildenhain & Partner! In Zukunft finden Sie hier Aktuelles und Informationen ...
http://wildenhain-busse.de/
 WILDENHAIN-BUSS


Llll Alle Infos zur Personenbeförderung z. B. wie der Personentransport erfolgen darf wann Sie nur mit einem extra Schein Personen befördern dürfen etc.
https://www.bussgeldkatalog.org/personenbefoerderung/
 BUSSGELDKATALOG


Personenbeförderung Fahrdienst Mietwagen in Hennef Uckerath Bierth Kölsch Büllesbach Krankenfahrten Chemotherapie Bestrahlungsfahrten Bahnhof und ...
https://www.biertherfahrdienst.de/
 BIERTHERFAHRDIENST


Seit mehr als 25 Jahren arbeiten wir zuverlässig im Bereich der Personenbeförderung. Unsere Spezialität ist dabei die Personenbeförderung bis 29 Personen.
http://m-ullrich.de/
 M-ULLRIC


Willkommen bei StaDE-Personenbeförderung. Zertifiziertes Personenbeförderungs- Unternehmen durch TÜV-Süd Wir freuen uns dass Sie unsere neue Internet ...
http://www.stade-personenbefoerderung.de/
 STADE-PERSONENBEFOERDERUNG



Klugheit steckt nicht in den Jahren, sondern im Kopf.