Insolvenzverwalter

Kategorie: Wirtschaft: Insolvenzverwalter:


 Der Amtsbesitz des Insolvenzverwalters

Preis: 54.95 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort lieferbar

Artikelbeschreibung:
Diese Arbeit beleuchtet sowohl praktische wie auch dogmatische Fragen im Zusammenhang mit der Inbesitznahme von Massegegenständen durch den Insolvenzverwalter. Die Untersuchung erfolgt dabei in erster Linie vor dem Hintergrund der Pflicht des Verwalters aus 148 Abs. 1 InsO, das Vermögen des Schuldners sofort nach Verfahrenseröffnung in Besitz und Verwaltung zu nehmen. Die Arbeit begnügt sich dabei nicht alleine mit der Suche nach den Anforderungen, die an die Erfüllung der Pflicht zur Inbesitznahme zu stellen sind. Vielmehr überprüft sie vor dem Hintergrund insolvenzverfahrensspezifischer Fragestellungen ob, wann und wie ein Insolvenzverwalter Besitz an Massegegenständen erwirbt und welche konkreten besitzrechtlichen Folgen hieraus resultieren.



 Die Auswahl des Insolvenzverwalters

Preis: 12.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar

Artikelbeschreibung:
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Jura - Sonstiges, Note: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Veranstaltung: Seminar: Recht der Unternehmenssanierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beleuchtet ein insolvenzrechtliches Problem, das die Literatur seit Jahrzehnten beschäftigt. Sie geht dabei besonders auf die Veränderungen des ESUG ein und beleuchtet vor dem Hintergrund der aktuellen höchstrichterlichen Rechtsprechung verfassungs- und europarechtliche Probleme.



 Insolvenzverwaltung

Preis: 44.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar

Artikelbeschreibung:
Wie bereits der Parallel-Band zur Insolvenzverwaltung natürlicher Personen ist auch dieses Werk ein Arbeitsmittel für Mitarbeiter in Verwalterkanzleien, Insolvenzverwalter und Rechtsanwälte mit dem Fokus auf die praktische Anwendbarkeit im Büroalltag. Das Buch aus der Reihe RWS-Kanzleipraxis konzentriert sich im Schwerpunkt auf die Abwicklung von Verfahren über das Vermögen juristischer Personen und Personengesellschaften mit den damit zusammenhängenden Problemkreisen. Anhand der einzelnen Verfahrensabschnitte werden nicht nur Liquidationsszenarien, sondern auch Sanierungs- und Restrukturierungsoptionen praxisnah und anschaulich besprochen.



Vieles von dem was in dem Beitrag vom Reporter des MDR sowie vom Vertreter der Staatsanwaltschaft gesagt wird ist schlichtweg unrichtig. Wir haben sofort beim Insolvenzverwalter der Prosavus AG bezüglich des Urteils über das Standhalten der Bilanz nachgefragt bisher aber keinerlei Antwort bekommen.
http://www.ig-infinus.de/mitgliederbereich/wichtiges/
 IG-INFINUS


Charte Qualité Assurant l'exercice d'une mission de service public dépositaire de la gestion des fonds de société en dépôt de bilan la SELARL ML CONSEILS a souhaité engager les démarches de certification ISO 9001.
http://www.rogeau.com/index.asp
 ROGEAU



Ehrlich währt am längsten. Aber wer hat schon so viel Zeit.