Rechtsschutz

Kategorie: Wirtschaft: Rechtsschutz:


 Zum Rechtsschutz gegen Fluglärm

Preis: 71.95 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort lieferbar

Artikelbeschreibung:
Die Arbeit widmet sich einer aktuellen Problematik des Umweltrechts, die zudem einer sehr dynamischen Entwicklung unterworfen ist. Insbesondere gegen die Festlegung von Flugverfahren (´´Flugrouten´´) wurde in j¿ngster Zeit Rechtsschutz ¿berhaupt erst er¿ffnet, nachdem die Rechtsprechung diese Verfahren als planerische Entscheidungen eingestuft hat. Eine ´´Feinabstimmung´´ hinsichtlich der dabei vorzunehmenden vielschichtigen Abw¿ngsprozesse fehlt noch ebenso wie die Kl¿ng der richterlichen Kontrolldichte sowie der Fragen, ob und inwieweit die betroffene Bev¿lkerung im Rahmen dieser Verfahren zu beteiligen ist. Die Arbeit besch¿igt sich mit dem Instrumentarium der Bek¿fung von Flugl¿, zieht Vergleiche zu anderen Bereichen des Immissionsschutz- und Planungsrechts, zeigt die j¿ngere Entwicklung des Rechtsschutzes gegen Flugrouten auf und entwirft schlie¿ich M¿glichkeiten zu neuen Verfahrensgestaltungen und Verbesserungen der Rechtsposition der Betroffenen. Aus dem Inhalt: Rechtsschutz gegen die Festlegung von Flugrouten - Zumutbarkeitsgrenzen bez¿glich Flugl¿ - L¿schutzma¿ahmen - Belastung durch Flugl¿ - Bek¿fung von Flugl¿ - Grenzwerte - M¿gliche Verfahrensgestaltungen bei Flugrouten.



 Gewerblicher Rechtsschutz

Preis: 34.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar

Artikelbeschreibung:
Claus Ahrens widmet sich in seinem Werk dem Gewerblichen Rechtsschutz. Er beginnt mit einer Darstellung der Grundkonzeption dieser Rechtsmaterie, in deren Rahmen er sich mit dem Zivilrecht im Allgemeinen sowie mit der Entwicklung des Gewerblichen Rechtsschutzes und seiner Einbindung in das Immaterialgüterrecht befaßt. Dabei stellt er den Eigentumscharakter der betreffenden Immaterialgüterrechte in seinen grundlegenden Strukturen vor. In Grundzügen zeigt er den europäischen und internationalen Kontext auf, innerhalb dessen sich der Gewerbliche Rechtsschutz abspielt. Ebenso geht er auf kartellrechtliche Aspekte ein. Anschließend und basierend auf der einleitenden Grundbetrachtung thematisiert er die zum Gewerblichen Rechtsschutz zugehörigen Rechte und deren internationalen und europarechtlichen Bezüge: das Patentrecht, das Gebrauchsmusterrecht, das Geschmacksmusterrecht, das Sortenschutz- und Halbleiterschutzrecht, das Markenrecht, das Recht der geschäftlichen Bezeichnungen (Unternehmenskennzeichen und Werktitel) sowie das Recht der geographischen Herkunftsangaben nebst einschlägiger EU-Vorschriften. Anhand der Betrachtung der Schutzvoraussetzungen, der einschlägigen Rechtsentstehungsverfahren, der Fragen der Verwertung sowie des Sanktionensystems gelingt es dem Autor, bestehende Gemeinsamkeiten aufzuzeigen. Darüber hinaus gewährt er einen Ausblick auf die künftige Rechtsentwicklung. Sein Hauptanliegen aber ist die Beantwortung von Detailfragen unter Wahrung bestehender Gesamtzusammenhänge.



 Gewerblicher Rechtsschutz

Preis: 29.80 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort lieferbar

Artikelbeschreibung:
Zum Werk Das Studienbuch ist das Standardwerk zum Gewerblichen Rechtsschutz, der mit seinen unterschiedlichen Rechtsmaterien zum Kernbestand des Wirtschaftsrechts zählt. Dabei behandelt der Band in einer umfangreichen Einführung die gemeinsamen Grundlinien der unterschiedlichen Rechtsgebiete des Gewerblichen Rechtschutzes. Diese werden des Weiteren eingehend unter besonderer Berücksichtigung praktischer Probleme und des Einflusses von europa- und völkerrechtlichen Vorgaben dargestellt. Daneben ist der Autor aber auch bestrebt, gemeinsame Grundstrukturen des Rechts des geistigen Eigentums herauszuarbeiten. Vorteile auf einen Blick - das Recht des Gewerblichen Rechtsschutzes in einem Band - Standardwerk - studiengerecht aufbereitet Zur Neuauflage Berücksichtigt sind u.a. die aktuellen Entwicklungen und Rechtsprechungstendenzen in den jeweiligen Rechtsgebieten sowie im Bereich des Patentrechts insbesondere die Entwicklungen zur Einführung eines EU-Patents. Zum Autor Horst-Peter Götting ist Dekan der Juristischen Fakultät der Technischen Universität Dresden und seit 1996 Direktor des Instituts für Technik- und Umweltrecht sowie seit 2005 des Instituts für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Medienrecht. Im zweiten Hauptamt ist er Richter am Oberlandesgericht Dresden. Zielgruppe Für Studierende und Referendare.



Die ARAG ist Ihr Rechtsschutz-Spezialist in Österreich. Mit unserer Rechtsschutzversicherung helfen wir schnell kompetent und unbürokratisch.
https://www.arag.at/
 ARAG


Eine gute Rechtsschutzversicherung kostet weniger als 350 Euro im Jahr. Wir haben drei empfehlenswerte Anbieter für Ihr gutes Recht gefunden.
https://www.finanztip.de/rechtsschutzversicherung/
 FINANZTIP


Sowohl in Deutschland als auch in Österreich gehört der Rechtsschutz der D.A.S. Versicherung seit vielen Jahren zu den bekanntesten Produkten auf dem ...
https://rechtsschutz-versicherung.at/das-rechtsschutzversicherung/
 HTTPS://RECHTSSCHUTZ-VERS


Mit unseren mehrfach ausgezeichneten Produkten erhalten Sie günstigen und leistungsstarken Rechtsschutz für die Bereiche Privat Beruf und Verkehr.
http://www.dmb-rechtsschutz.de/dmbrs/index.php?id=14
 DMB-RECHTSSCHUTZ


ROLAND Rechtsschutz: Maßgeschneiderte Kundenlösungen für jede Situation. Als Spezial-Versicherer bietet ROLAND Rechtsschutz exzellente Lösungen für ...
https://www.roland-rechtsschutz.at/
 ROLAND-RECHTSSCHUTZ


Günstige Rechtsschutzversicherungen im Vergleich - grosser Preisvergleich und Leistungsvergleich 200 Sondertarife viele Zusatzinfos + online-Antrag
http://www.rechtsschutz-vergleich.de/
 RECHTSSCHUTZ-VERGLEICH



Lache nie über die Dummheit der anderen. Sie kann deine Chance sein.