Bauunternehmen

Kategorie: Wohnen: Bauunternehmen:


 Juristische Grundregeln für mittelständische Bauunternehmen

Preis: 23.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar

Artikelbeschreibung:
Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Jura - Sonstiges, Note: 1, Hochschule Deggendorf, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Niederbayern verzeichnete im ersten Halbjahr 2001 einen Pleitenrekord, die Situation wird sich aufgrund der schlechten Konjunktur im Gesamtjahr noch verschärfen. Davon gehen sowohl Industrie- und Handelskammer als auch die Handwerkskammer aus. Von den 178 Insolvenzen im ersten Halbjahr 2001 fallen 51 auf die niederbayerische Handwerkswirtschaft. Nach Angaben der Handwerkskammer sind mit über 50 Prozent vor allem Unternehmen des Bauhandwerks betroffen. Einen neuen Negativrekord gibt es auch im Bereich Industrie und Handel. 223 niederbayerische Betriebe haben im ersten Halbjahr 2001 Konkursantrag gestellt. Das ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Anstieg von über zehn Prozent. [...] Die Anzahl der Insolvenzen ist auch bei bundesweiter Betrachtung so hoch wie nie. Allein im 1. Halbjahr 2001 ist von ca. 16.200 Unternehmen die Rede. Dies bedeutet gegenüber dem Jahr 2000 einen Anstieg um 19 Prozent, einen volkswirtschaftlichen Schaden von 28 Milliarden Euro und zieht den Verlust von 440.000 Arbeitsplätzen nach sich. Hauptursache dafür ist v.a. die schlechte Zahlungsmoral der Schuldner sowie ein mangelhaftes Forderungsmanagement der Unternehmen. Jedoch auch die Nichtbeachtung der Vielzahl von Verpflichtungen aufgrund der vertraglich zugrundeliegenden Vereinbarungen führt häufig zu langwierigen und kostenintensiven Rechtsstreitigkeiten, in denen der Bauunternehmer dann oft wegen Pflichtverletzungen und Versäumnissen Rechtsansprüche gegen sich gelten lassen muss, von denen er sich wirtschaftlich oftmals nicht mehr erholen kann. Die nachfolgende Arbeit enthält keine bis ins kleinste Detail gehende Ausführungen zu allen denkbaren Problemen im Bauwesen, sondern ist als praktischer Leitfaden zu verstehen. Es werden die wichtigsten Problemfelder, vom ersten Kontakt mit dem zukünftigen Vertragspartner über den Vertragsschluss bis hin zur Ausführung und Vollendung der Bauleistung angesprochen und die dabei wichtigsten zugehörigen Grundregeln wiedergegeben. Hierbei wurden seit der Schaffung des BGB von der Gesetzgebung viele Neuerungen entwickelt, beispielsweise in Form des Gesetzes zur Sicherung von Bauforderungen (GSB), des AGB-Gesetzes, des Gesetzes zur Beschleunigung fälliger Zahlungen sowie aktuell dem Schuldrechtsmodernisierungsgesetz. Diese werden im folgenden bzw. auch in der späteren Ausführung explizit angesprochen.



 Kosten- und Leistungsrechnung in Bauunternehmungen

Preis: 49.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Versandfertig in 2 - 3 Tagen

Artikelbeschreibung:
Die Kosten- und Leistungsrechnung in Bauunternehmungen hat den Zweck, den betrieblichen Prozeß des Absatzes und der Erstellung von Bauleistungen zu planen und zu kontrollieren. Die drei typischen Merkmale der Bauunternehmung - die Einzelfertigung, die Auftragsfertigung und die Baustellenfertigung - machen eine typische Ausgestal­ tung der Kosten- und Leistungsrechnung in Bauunternehmungen erforderlich, in der nicht nur die Unternehmung insgesamt, sondern vor allem auch die einzelnen Bauobjekte mit Hilfe der Rechengrößen Kosten und Leistungen geplant und kontrolliert werden. Entsprechend wird hier hauptsächlich unterteilt in eine Kosten- und Leistungs­ rechnung für Einzelobjekte und eine solche für den Gesamtbetrieb. Diese Darstellung der Planung und Kontrolle der Kosten und Leistungen für Einzelobjekte und für den Gesamtbetrieb bedient sich der eingeführten und bewährten Begriffe des allgemeinen betriebswirtschaftlichen Rechnungswesens, soweit es möglich ist, und spezifischer baubetriebswirtschaftlicher Begriffe, wo es die Besonderheit des Baubetriebes nötig erscheinen läßt. Um dem Leser das Rechnen mit Kosten und Leistungen systematisch und auch für die praktische Anwendung gleichermaßen anschaulich nahe zu bringen, wird die Kosten- und Leistungsberechnung für Einzelobjekte und die für den Gesamt­ betrieb an jeweils einem Beispiel durchgängig verifiziert, und zwar ohne wie auch mit Einsatz der Elektronischen Datenverarbeitung.



 Der Abschlagszahlungsanspruch des Bauunternehmers

Preis: 61.95 EUR
Versandkosten:

Artikelbeschreibung:
Der Abschlagszahlungsanspruch des Bauunternehmers



Erfahren Sie mehr: Vorsorge Anlage und Investment. Erfahren Sie mehr: Planung Haustechnik und Controlling. Erfahren Sie mehr: Analyse Beratung und ...
http://www.fortunabau.at/
 FORTUNABAU


Wolfgang Braunwarth - Ihr Partner für Hochbau Umbau Anbau Reparaturarbeiten Sanierung und Kleinarbeiten.
http://braunwarth-bauunternehmen.de/
 BRAUNWARTH-BAUUNTERNEHME


Das Bauunternehmen von Thomas Beicht aus Gau-Weinheim führt in Rheinhessen sowie den Kreisen Mainz Bingen Wörrstadt Alzey Worms und Bad Kreuznach ...
http://beichtbau.de/
 BEICHTBA


Unsere Kontaktdaten. Wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen Ihre Projekte zu realisieren. Treten Sie mit uns in Kontakt unter: KA Bauunternehmen Gewerbegebiet 11
http://www.ka-bau.com/
 KA-BAU


Herzlich Willkommen. Wir freuen uns Sie auf der Homepage des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. begrüßen zu dürfen. Der Verein ...
http://www.pq-verein.de/
 PQ-VEREIN


Familie Deurer - Bauunternehmen seit 1848. 170 Jahre voller Qualität und Innovationen. Deurer ist das älteste Bauunternehmen Augsburgs. Unsere Lei-
https://www.deurer.de/
 DEURER


Kreiner Bauunternehmen Inhaber: Michael Kreiner Georg-Krauß-Straße 17 91056 Erlangen Telefon: 09131 440203 Telefax: 09131 440232 E-Mail: info@kreiner-bau.de
http://www.kreiner-bau.de/
 KREINER-BAU


Mit dem Erwerb des Meisterbriefes 1992 wurde das Bauunternehmen 1994 von Uwe Ulrich gegründet. Das Unternehmen hat sich mit hoher Qualität der ...
http://www.bauunternehmen-ulrich.de/
 BAUUNTERNEHMEN-ULRICH


Steigendes Umweltbewusstsein und verantwortungsvollerer Umgang mit den Energieressourcen förderten viele innovative Entwicklungen in der Bautechnologie.
http://www.binderbau.at/
 BINDERBAU


Ihr Partner für Wohnbau Umbau Landwirtschaft Öffentliche Bauvorhaben Gewerbliche Bauvorhaben Zimmermannsmeister Zimmerei Sanierung Anbau Umbau ...
http://www.triphaus-bauunternehmen.de/
 TRIPHAUS-BAUUNTERNEHMEN



Der Verstand und die Fähigkeit, ihn zu gebrauchen, sind zwei verschiedene Gaben.